Sonntags, 18 Uhr (10:30 Uhr)

Gottesdienst

Beim Gemeinschaftsgottesdienst sonntags um 18 Uhr (jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 10:30 Uhr) handelt es sich um ein ausgesprochen familienfreundliches Programm. Es ist Gottesdienst und zugleich Treffpunkt der einzelnen Kreise, unser Treffpunkt der Generationen. Im Zentrum dieser Veranstaltung steht eine lebensnahe und praktische Predigt. Der Lobpreis unter Anleitung eines Musikteams nimmt ebenfalls einen wichtigen Platz ein und umfasst sowohl ältere als auch neuere Lieder.

Für die Eltern mit kleineren Kinder gibt es die Möglichkeit, durch eine Audioübertragung und ein großes Sichtfenster das Geschehen im Saal live mitzuerleben, während die Kinder sich mit den vielen Spielmöglichkeiten abwechslungsreich beschäftigen können. Für unsere jüngeren Besucher bieten wir parallel den Kindergottesdienst "Regenbogenstraße" an.

Gebetstreff vor dem Gottesdienst

Weil wir wissen, dass Gott heute noch durch sein Wort mit den Menschen reden möchte, treffen wir uns 15 Minuten vor dem Gemeinschaftsgottesdienst, um für den Ablauf um Gottes Segen zu bitten. Es ist uns wichtig, dass Gott im Mittelpunkt dieses Gottesdienstes ist und alles, was ihn in seinem Reden einschränken könnte, ausgeräumt wird. Gleichzeitig dient der Gebetstreff der persönlichen Konzentration auf das, was Gott uns durch die Predigt und die Lieder mitteilen möchte.

Terminvorschau

So Feb 18 @10:30
Gottesdienst mit Jörg-Dieter Wolf
So Feb 25 @10:30
Gottesdienst mit Beate Walch
So Mär 04 @10:30
Gottesdienst mit Thomas Ritter
So Mär 11 @18:00
Gottesdienst mit Uwe Feil
So Mär 18 @18:00
Gottesdienst mit Jörg Weise

Tageslosung

Sonntag, 18. Februar 2018
Invokavit (Er ruft mich an, darum will ich ihn erhören. Psalm 91,15)
Fürchte dich nicht, Zion! Lass deine Hände nicht sinken! Denn der HERR, dein Gott, ist bei dir, ein starker Heiland.
Stärkt die müden Hände und die wankenden Knie und tut sichere Schritte mit euren Füßen.

Unser Online-Büchertisch: